Posts Tagged ‘ kirche ’

Papst Benedikt, der Mitraspieler

In beinah allen Kriegen gibt es das Phänomen des Desertierens. Entweder man teilt die Überzeugung seiner Truppe nicht oder man hat die Hose gestrichen voll von Krach, Bang, Bumm und Tod. Wurde man dabei erwischt, galt man als Verräter an der eigenen Nation, am Glauben oder Ideologie. Darauf stand in der Regel die Todestrafe, also wieder Krach, Bang, Bumm und Tod. Es holen einen dann genau die Sachen ein, wegen derer man geflohen ist. In unseren zivilierten Tagen ist das Gott sei Dank nicht mehr unbedingt der Fall. Somit werden wohl fünf angelikanische Bischöfe nicht sterben, obwohl sie desertiert sind. Im Glaubenskrieg unter den Christen haben sie einfach die Seite gewechselt, nämlich auf die Katholische.  Sie nahmen das Angebot von Papst Benedikt an, das es angelikanische Priestern  ermöglicht, in den Schoß der römischen Kirche zu fliehen. Weiterlesen

Advertisements

Und wieder ein Fall von Kindesmissbrauch!

Vaterliebe – Black Metal Style

(via)