Posts Tagged ‘ kids ’

Ein trüber, milder Tag – genau das richtige für Gartenarbeit

Heute hat sich mein Gartenprojekt zum ersten Mal dem Begriff „Experiment“ stark angenähert; jedenfalls soweit ich das beurteilen kann. Gestern war der Mond in Erdnähe – ganz scheiße für Aussaat und Pflanzung, sagt zumindest der EINE Mondkalender. Der ANDERE zeigt sich davon völlig unbeeindruckt und empfahl munter die Aussaat von Blühpflanzen für den Samstag, 10. März. Und dieser Widerspruch illustriert sehr schön meine anfängliche Verwirrung, als ich feststellte, dass Mondkalender noch lange nicht Mondkalender ist. Die widersprechen sich teilweise, rechnen anders oder werten die Bedingungen anders.

Der – nach meinem Gefühl – genauere Kalender erklärt mir außerdem, dass Erdnähe (ebenso wie Erdferne, nur ist die angeblich nicht ganz so beschissen) zwölf Stunden lang noch nachwirkt. Vermutlich steht deshalb in eben jenem Kalender Weiterlesen

Advertisements

Schultheater mal anders!

Dinosaurier-Kapuzis

Koole Teile und ich kenn mindestens ein Kind, das sich fett darüber freuen würde! Gibts auch in grösser und zwar alles hier. (via df)