Mond am Knoten – und ich säe doch!

Haha, erst mal vielen Dank für die netten Kommentare; und auch für die Hinweise auf Leute, die nach jahrzehntelangem Mondgärtnern keinen Unterschied feststellen konnten. Hat mich doch glatt zu einem neuen Versuch angeregt. Heute – sagt der strenge Kalender – ist der Mond am Knoten, genau um 21 Uhr. Wenn man also wieder die angegebenen 12 Stunden zurück rechnet, dann wäre quasi VOR 9:00 Uhr noch kein ungünstiger Einfluss auf Saat und Pflanzung gegeben gewesen. Ich hab so um 14:00 Uhr rum gewerkelt, also voll unter schlechtem Einfluss…😉

Der 13. März, ein Fruchttag (ab 7:55 Uhr in der Früh), Mond im Schützen und wie gesagt am Knoten. Gesät habe ich heute meine gelbe, wilde Tomate, Kapuzinererbsen, Paprika, Kürbis und Auberginen. Alle durften mit hoch auf die warme Fensterbank. Morgen dann nochmal die gleiche Nummer, weil 1. brauch ich ja den Vergleich, ob sich die Pflanzen jetzt grob unterschiedlich entwickeln oder nicht, und 2. will ich ja möglichst viel für den Eigenbedarf ernten und zudem (eigentlich 3.) brauch ich ja auch Tauschgut, damit ich mit anderen Hobby-Bio-Gemüsegärntern tauschen kann.

Von der Keimlingfront gibt es indes nur Gutes zuberichten. Von meiner Sonnenblumenaussaat am 11. Februar ist tatsächlich ein erster Samen aufgegangen! Wahnsinn, ich kann mich gar nicht erinnern, wie lang dieses Tütchen schon rumliegt. Jahre. Einige.


Dann zeigte sich heute schon deutliches Grün beim chinesischen Spargelsalat (eine Pflücksalate-Mischung), beim Butterling Kopfsalat und bei der Kapuzinerkresse, die auch schon ewig rumlag.

Sogar bei der japanischen Petersilie, gesät Anfang März, waren ganz kleine Sprösschen zu sehen, winzig, und vor allem unfotografierbar.

Und nochmal haha: Ich hab’s als Update schon unter den letzten Artikel geklatscht, finde es aber so erstaunlich, dass ich mir nicht verkneifen kann, es nochmal zu betonen: Die Schere ist wieder da! Schon gestern war sie am Nachmittag vor meiner Tür gelegen. Brav.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: