My Buchhandlungs-Loot Of Today

YESSSSS! Freude pur! So richtig mit Mundwinkel nach oben biegen. Heute waren gleich zwei etwas langwierigere Buchbestellungen endlich eingetroffen und abholbereit: Zum einen Vernor Vinge’s Children Of The Sky, der Nachfolger von A Fire Upon The Deep, einer wahnsinnig tollen Space Opera, die ich jedem, der ein Herz für Sci Fi und Anverwandte hat an eben jenes legen möchte; und dann zum anderen noch ein … tja, wie soll ich sagen, Verlegenheitsbuch, das ich nur bestellt habe, um mir die Wartezeit auf das eigentliche Wunschbuch desselben Autors zu verkürzen. David Graeber, Frei von Herrschaft – Fragmente einer anarchistischen Anthropologie, spürt unter anderem der Frage nach, wie Menschen in Gesellschaften ohne Hierarchien leben.

Warten tu ich aber eigentlich (und in erster Linie) noch immer auf Debt – The First 5000 Years, eine aus anthropologischer Sicht beleuchtete Geschichte der Schulden [Hier eine informative Besprechung, in englischer Sprache]. Spannend hoch zehn, denn Graeber versucht darin nachzuweisen, dass es eine Verbindung zwischen (Staats-)Verschuldung und Revolutionen gibt. Einen Essay zum Thema mit Exzerpten aus Debt von Graeber selbst hab ich HIER gefunden. Liest sich super, so die Seite denn aufgeht. Im Moment will sie rein gar nicht. Ich hoffe, das bleibt nicht so.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: