Die Welt steht irgendwie gerade Kopf, oder?

Leute, was is denn los? Ich meine, in was für Zeiten leben wir denn?

Ich hab mir in den vergangenen zwei Wochen anscheinend ein solches  Übermaß an Nachrichten und“ einfach-so“-Internet gegeben, dass ich langsam denke, die Welt stellt sich gerade auf den Kopf.

Bundestrojaner! Oder vielleicht lieber Staatstrojaner? Eigentlich auch schon egal, aber wie krank is das denn? Man schämt sich fast schon, dass man in Bayern lebt, ehrlich. Und diese Muhackl von der CSU… ( und nicht nur die) … denken die wirklich, dass wir alle so blöd sind, und GLAUBEN WAS DIE DA SAGEN? Viel viel fefe hab ich gelesen. Ich muss sagen, ich kenn den Blog schon länger, aber früher war mir das alles zu html-ig und ich habs gemieden. Was soll ich sagen. Frau. Jetzt hab ich erst erkannt, wie genial der Typ ist. Was hab ich gelacht! Erst gestern. So sehr, dass ich schon nicht mehr lesen konnte. Tränen.

Ein Auszug von gestern:

Gegen eine bloße Aktualisierungsfunktion kann das BVerfG keine Einwände haben, weil sonst die Maßnahme an sich gefährdet wäre.

Den Typen, der diese Argumentation gemacht hat, würde ich gerne hinter Gittern sehen. „Ich MUSSTE den Laden ausrauben, Euer Ehren, denn mir ist ja Fahrradfahren erlaubt, und wenn ich denen nicht ein Fahrrad gestohlen hätte, dann wäre ja die Fahrradfahr-Maßnahme an sich gefährdet gewesen!1!!“ Dass solche Leute überhaupt frei rum laufen können, irritiert mich maßlos, aber dass sie auch noch für Bundesbehörden der Exekutive Statements formulieren, das schlägt dem Fass den Boden aus. Wenn ihr es unter den Vorgaben nicht hinkriegt, DANN KÖNNT IHR ES HALT NICHT MACHEN. Ganz einfach!

Ich bin fast ein wenig verliebt. Verliebt so wie man in Musik verliebt ist, oder … aber lassen wir das.

Und heute? Kann ich mich schon nicht mal mehr fremdschämen.

Gut. Denn:

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die Software erneut verteidigt – und zugleich den Chaos Computer Club (CCC) angegriffen. „Der Chaos Computer Club heißt so, weil er genau dieses Selbstverständnis hat“, sagte Herrmann der Münchener Tageszeitung und wies jegliche Abstimmung mit dem CCC in der Frage zurück. „Das kann kein Partner sein für eine Behörde, die für Recht und Sicherheit steht.“ [Link]

Öchfz.

Und in GB werden bestimmte Gerichtsverfahren bald nur noch geheim stattfinden. Hab ich beides auch bei fefe gelesen.😉

Und und und, die List ließe sich forsetzen, so man denn gerade in der Stimmung wäre. Bin ich nicht. Überall werden Bürgerrechte beschnitten, wir werden belogen und hintergangen, (fast schon) wie Verbrecher behandelt, und Leute wie unsere Bundesminister denken nich nur: „Das geht schon, das kann man mit denen machen“ sondern sie lügen auch noch wie gedruckt und denken allen Ernstes, das geht durch UND die lästigen Chaoten „aus dem Computerclub“ kriegt man per Haftbefehl dran. Hallo?

Dann hör ich sie schon. „Kannst ja zu den Piraten gehn…“

ja, mach ich ja schon. Aber auf einmal bin ich mir nicht mehr sicher. Ich muss sagen, mich nervt ganz gewaltig, dass der Nerz oder wie er heißt weisichjetznich, der Oberpirat, Leute wie den braunen Holocaustleugner dulden will…

Nenenee.

ICH will das aber nicht. So tolerant WILL ich nicht sein.

Das is was anderes bei dem anderen Typen, der mit 18 in die NPD, mit 20 wieder raus und das verschwiegen hat (warum auch immer, der Idiot), und sein Amt selber niedergelegt hat und halt ab jetzt  …  äh …  Basisarbeit macht. Wegen dem bin ich gar nich sooo sauer. Wegen dem andern aber schon, und mit Duldung nehm ich meinen Antrag zurück.

So.

Und außerdem steht nebenan die Schule seit Freitag nachmittag offen (mit offenstehender Tür offen) und DAS LICHT IST SEITDEM AN, LIEBER FREISTAAT!

Anyways. [tiiiiefes Ein- … (halten) … und  Ausatmen  …  Phhhhhfhhh]

Und?

Wie geht’s euch so?

Anm: ich hab die Updates gelöscht. Mein Herzallerliebster hat mir Angst gemacht.

  1. Tja, man muss halt nicht erst den ganzen Liter saure Milch aussaufen, um zu merken, dass sie schlecht ist…😉

    • Frau Merkwürden
    • 23. Oktober 2011

    Besser hätte ich es auch nicht sagen können, auch wenn ich mich schon länger mit Politikkram beschäftige.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: