Let’s get ready to rumble!

Da der gute Jazzpilz seinen Montag lieber auf der Wies´n –  als mit bloggen – verbringt, sehe ich mich gezwungen Toribash selbst zu posten. Bei diesem netten, innovativem und äusserst blutigem Game dreht sich alles (man beachte das Wortspiel) um Isch-mach-disch-platt. Man kann seinem Sandbox-Avatar neue Moves beibringen, dem Gegner mit krassen Kicks/Punches richtig einheizen oder, für die ganz harten, den Schwertmeister raushängen lassen. Also, wer traut sich?

  1. 5. Oktober 2010

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: