Ich kann alle Farben sehen…

Wir hatten mal so eine Begebenheit (sickfile, saism und ich), da ham wir uns ausgemalt (muss ich extra erwähnen, dass es in schrillen Farben war?) in welchen Zuständen ein Blog mit dem Untertitel “Bodensatz und mehr” wohl gepflegt gehört. Nun ich sag mal so. Ich befinde mich auf dem Weg dorthin. Und das Folgende war es, was ich eigentlich schreiben wollte:

Just ergab sich in einer Viererrunde die glänzende Gelegenheit, über Dubstep laut nachzudenken und ganz nebenbei wurde (von mir) bemerkt, dass ja angeblich Dubstep hierzulande schon wieder am Verwelken sei. Das Urteil (über Dubstep) lautete dann schlussendlich, dass Dubstep UND Glitch schon lääängst tot seien, electronic Hip Hop sei das nächste neue Ding.

Fünf Minuten später wurde … (wait for it… ) Dubstep gehört. Vorgespielt. Wieder. Oder vielleicht wars auch Glitch. Egal.  Jedenfalls sagte jemand laut “FETT!”.

Soviel dazu.

Später wurde dann auch noch besagter electronic Hip Hop gehört, Virtual Boy glaub ich.

Disputiert meinetwegen. Oder auch nicht.

(pic via todayandtomorrow)

About these ads
    • Frau Merkwürden
    • 30. April 2010

    Dubstep ist ja auch nett, wenn Menschleins in illustrer Runde zusammen philosophieren. Aber zum Tanzen isses mir zu lahmarschig. Scusi. Meine Meinung. ;o)

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.165 Followern an

%d Bloggern gefällt das: